Universität Wien FIND

330010 UE Ernährungslehre-Schulversuche (2019W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Im DP Studium des Lehramtes ist Voraussetzung für die Teilnahme ein abgeschlossener erster Studienabschnitt

Im Falle einer VERHINDERUNG an der Teilnahme ist eine ABMELDUNG innerhalb der Abmeldefrist UNBEDINGT ERFORDERLICH.
Abmeldungen außerhalb der Abmeldefrist können nur mit Zustimmung des LV-Leiters und Nachweis eines triftigen Grundes erfolgen.

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

LV Termine:

DI 21.01.2020 8 bis 12 Uhr Praxistag an der Schule

Auf Wunsch der Studierenden wird die LV vom 19.11.2019 auf den 7.1.2020 verschoben.
Der 22.10.2020 entfällt und die Stunden werden auf den Schul-Praxistag übertragen.

Dienstag 01.10. 12:00 - 12:45 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II (Vorbesprechung)
Dienstag 08.10. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 15.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II
Dienstag 05.11. 13:15 - 14:45 Friedrich Becke Seminarraum 2C315 3.OG UZA II
Dienstag 12.11. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele:
Mit den grundlegenden Experimenten im Ernährungslehreunterricht vertraut machen.

- Die Phänomene der Ernährungslehre experimentell demonstrieren sowie Schülerexperimente anleiten können.

- Anleiten zum kreativen und vernetzten Denken: Durch selbständiges Arbeiten sollen Fertigkeiten erworben und die praktische Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Inhalten gefördert werden.

Inhalt:
- Handlungsorientiertes Lernen im Ernährungslehreunterricht
- Didaktische Kriterien für die Gestaltung des handlungsorientierten Unterrichts
- Methode des Experiments,
- Ganzheitliche Bildung: Das Lernen mit Kopf, Herz, Händen und allen Sinnen
- Spielen, Agieren, Inszenieren, Experimentieren und Organisieren im Unterricht
- Praktischer Einsatz von Materialien zur Wahrnehmungsförderung
- Experimentelle Unterrichtsmethoden und ihre Anwendung
- Planung, Durchführung und Evaluation von Lehr-Lern-Prozessen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

1) Abhalten eines Referats
2) Planung sowie Durchführung von Experimenten
3) Projektplanung (Schulprojekt) und Projektdurchführung mit Dokumentation (schriftlich)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Referat: 30 %
Vorführung und Dokumentation von Experimenten: 20 %
Planung und Durchführung eines Projekts an einer Schule + Dokumentation: 50 %
Bestehensgrenze: 60 %
Anwesenheitspflicht: Einmaliges Fehlen ist gestattet. Ersatzleistungen sind nach Vereinbarung zu erbringen.

Prüfungsstoff

Präsentation und Inhalt des Referats; Handout für KollegInnen
Präsentation von Schulexperimenten
Durchführung eines Schulexperiments
Schriftliche Projektpräsentation + Feedback zum Projekt

Literatur

Heitkämper, Peter: Die Kunst erfolgreichen Lernens. Handbuch kreativer Lehr- und Lernformen. Ein Didaktiken-Lexikon. Junfermannsche Verlagsbuchhandlung, Paderborn, 2000.

Cicero: Kognitive Lerntheorien http://paedpsych.jku.at:4711/cicero/LERNEN/Kognitive%20Lerntheorien.pdf

Spitzer, M: Lernen. Gehirnforschung und die Schule des Lebens. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg. 2006.

Storch, R: Wie kommen wir auf den Geschmack? Praxis und Handlungskompetenz. In Methfessel, B: Esen lehren, Essen lernen. Beiträge zur Diskussion und Praxis der Ernährungsbildung, Schneider, Hohengehren, S. 133-148, 2002.

Peterssen, WH: Kleines Methoden-Lexikon. Schulbuchverlag, Oldenburg, 2009.

Prenzel, M, Parchmann, I: Kompetenz entwickeln. Vom naturwissenschaftlichen Arbeiten zum naturwissenschaftlichen Denken. Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie. Naturwissenschaftliches Arbeiten. Ausgabe 4/2003, 14. Jg., Heft 76/77, 2003.

Zimmer, R: Handbuch der Sinneswahrnehmung. Grundlagen einer ganzheitlichen Erziehung. Herder Verlag, Freiburg, 2002.

Klippert Heinz: Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen. Bausteine für den Unterricht. Beltz Verlag, Weinheim und Basel, 2008.

Klippert Heinz: Methoden-Training. Bausteine für den Unterricht. Beltz Verlag, Weinheim und Basel, 2008.
Klein, Klaus, Oettinger, Ulrich: Experimentelle Ernährungslehre. Versuche zur Ernährung. Theorie und Praxis. Band 1. Schneider Verlag, Hohengehren, 1999.

Klein, Klaus, Oettinger, Ulrich: Experimentelle Ernährungslehre. Versuche zur Ernährung. Theorie und Praxis. Band 2. Schneider Verlag, Hohengehren, 1999.

Nuding, Anton: Von der Hand in den Verstand. Handlungsorientiertes Lernen im Sachunterricht. Baltmannsweiler. Schneider-Verlag, Hohengehren, 2000.

Meier-Ploeger, A., Goetze, Lange; Fühlen wie's schmeckt; Sinnesschulung für Kinder und Jugendliche (6-14 Jahre), 152 Seiten, Künzell: food media, 1999, ISBN 3- 9806481-3-3
Petersen, S., Uhlen-Blucha, B.; Geschmacksfragen, Klett-Verlag, Stuttgart, 1999, ISBN 3-12-939843-0

AID; Gesund essen und trinken in Kinderkrippen, Kindertagesstätten und Schulen, Bonn, 1999.
AID; Bettina im Schlaraffenland. Moderne Ernährungsmärchen; Bonn, 1999.
Institut Danone für Ernährung; Ernährung für Kinder. Unterrichtsmaterialien für Grundschulen + Schüler-Arbeitsheft;
Forum Ernährung Heute; Die Mini-Ernährungsbox; Information für Ernährungs- und Gesundheitserziehung in Kindergärten, Vor- und Volksschulen.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 17.10.2019 09:48