Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

330015 UE Projekte im Unterrichtfach Haushaltsökonomie und Ernährung (2022S)

Haushaltsökonomie und Ernährungswissenschaften

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Termine können in der ersten Einheit abgestimmt werden.
Durchgehende Anwesenheit an allen Übungstagen ist erforderlich - Prüfungsimmanente LV.

Im Falle einer VERHINDERUNG an der Teilnahme ist eine ABMELDUNG innerhalb der Abmeldefrist UNBEDINGT ERFORDERLICH.
Abmeldungen außerhalb der Abmeldefrist können nur mit Zustimmung des LV-Leiters und Nachweis eines triftigen Grundes erfolgen.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 09.03. 13:15 - 17:30 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II
Mittwoch 16.03. 13:15 - 17:30 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II
Mittwoch 23.03. 13:15 - 17:30 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II
Mittwoch 06.04. 13:15 - 17:30 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II
Mittwoch 27.04. 13:15 - 17:30 Seminarraum 2E560 Ernährungswissenschaften UZA II
Mittwoch 04.05. 13:15 - 17:30 Seminarraum 2E562 Ernährungswissenschaften UZA II

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Was ist Projektunterricht?
Projekte in der Wirtschaft bis zum Projektunterricht
Projektorientierten Fachunterricht
Auseinandersetzung mit verschiedene „Lernkulturen“
Merkmale von Projektunterricht
➢ Orientierung an den Interessen der Beteiligten
➢ Selbstorganisation und Selbstverantwortung
➢ Zielgerichtete Planung
➢ Interdisziplinarität
➢ Erwerb sozialer Kompetenzen
➢ Wirkung nach außen
➢ Rolle der Lehrer/innen
➢ Einbeziehung vieler Sinne

„Grundsatzerlass zum Projektunterricht“
- Tipps zur Umsetzung
verschiedene Projekt-Methoden kennenlernen
offene Lernformen planen, anwenden, üben und evaluieren

Exemplarische Durchführung
* Projektidee / Themenfindung
* Zielformulierung und Planung
* Vorbereitungszeit
* Projektdurchführung
* Projektpräsentation / Projektdokumentation
* Projektevaluation

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanent
Aktive Mitarbeit und Anwesenheit sind erforderlich
Präsentationen
Exkursionen (nach Möglichkeit)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vorausgesetzt wird eine durchgängige Anwesenheit mit aktiver Auseinandersetzung der Inhalte, Bereitschaft zur kritischen Reflexion
Die aktive Anwesenheit und Mitarbeit ist auch Notenrelevant.

Erarbeitung, Präsentation, Abgabe und Hochladen auf Moodleplattform von
.) Unterrichtsspiel
.) Stationenbetrieb
.) 3 tägige Projektplanung für eine Klasse, im Team
mit freier Themenwahl zu selbst gewähltem Unterrichtsbereich,
bei Wunsch - Themenvorgabe oder Themenvorschläge

Gruppenarbeit und Mini-Präsentationen
Exkursionen mit Reflexions-Protokoll

Jeder Bereich muss mindesten positiv erbracht werden.

Bei begründeten Problemen (z.B. Krankheit) kann ein Block ausnahmsweise mit einer Ersatzleistung kompensiert werden z.B. Präsentation von einer aktuellen facheinschlägigen Literatur

Notenschlüssel: 1: 90-100 %; 2: 80-89 %, 3: 66-79 %, 4: 51-65 %, 5: 0-50 %

Prüfungsstoff

Projektmethoden,
offene Lernformen
Praktische Umsetzung des Projektunterrichts und kritisch Reflexion

Literatur

➢ Grundsatzerlass zum Projektunterricht
Wiederverlautbarung der aktualisierten Fassung
https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulrecht/rs/1997-2017/2017_32.html

➢ pdf zum download:
Grundsatzerlass zum Projektunterricht: Tipps zur Umsetzung
pubshop.bmbwf.gv.at › rex_media_file=052_pu_tipps

➢ Projekt - Grundsatzerlass zum Projektunterricht - Tipps zur Umsetzung
Projektidee.net: Projektmanagement und Ideenentwicklung
https://www.projektidee.net/2015/04/grundsatzerlass-zum-projektunterricht-tipps-zur-umsetzung/

➢ Projektleitfaden (AGA Innovationsagentur)
➢ Cartoons, Projekt Management
https://www.projektidee.net/

➢ Förderliche Leistungsbewertung / Thomas Stern:
http://www.oezeps.at/wp-content/uploads/2011/07/Leistungsbewertung_Onlineversion_Neu.pdf

https://www.bmbwf.gv.at/service/publikationen.html leistungsbewertung_stern_17212.pdf

http://www.oezeps.at/a215.html
• Download: Leistungsbewertung_Onlineversion_Neu
• Download: Thomas Stern_Leistungsbewertung_ppt

➢ Querfeldein: individuell lernen - differenziert lehren; Ingrid Salner-Gridling
https://www.bmbwf.gv.at/service/publikationen.html dort suche nach: querfeldein

➢ Zum kritischen und historischen Diskurs:

➢ Projektmethode nach KILPATRICK

➢ Ich habe einen Fehler gemacht, Kilpatrick und die Projektmethode
https://www.mi-knoll.de/63501.html
➢ Ellsworth Collings Das „Thyphusprojekt“ als Fiktion
https://www.mi-knoll.de/63522.html

➢ Qualität im fachpraktischen Unterricht (IMST): https://www.imst.ac.at/imst-wiki/images/7/74/322_Langfassung_Uiberreiter.pdf

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 01.04.2022 09:09