Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

330016 VO Ökologie und Landwirtschaft (2019W)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.10. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 8 (Raum 2Z206) 2.OG
Dienstag 15.10. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Dienstag 22.10. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 29.10. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 05.11. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 12.11. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 19.11. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 26.11. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 03.12. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 10.12. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 17.12. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 07.01. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 14.01. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 5 (Raum 2Z202) 2.OG
Dienstag 21.01. 13:15 - 14:45 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalte der LV sind die Entwicklungen der Lebensmittelversorgung und der landwirtschaftlichen Produktionsweisen, Konzepte der nachhaltigen Lebensmittelproduktion, Agenda 21 und das Millennium Ecosystem assessment, Methoden, Konzepte und Entwicklungen von organic farming.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Prüfung (100%) zum Stoff der Vorlesung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel der LV ist es, den Kursteilnehmern eine zukünftig selbstständige, wissenschaftliche Analyse von Entwicklungen in der biologischen Landwirtschaft zu ermöglichen.

positives Ergebnis 60% der erreichbaren Punkte

Prüfungsstoff

Vorträge der LV Leiters, selbständige Analyse und Präsentation wissenschaftler Artikel

Literatur

wird bei erstem termin verteilt
http://alexander-haslberger.at

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:22