Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

330046 VO Genetik und Molekularbiologie (2020S)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

*** CORONA-UPDATE *** (20.3.):

Nachdem aufgrund der aktuellen Situation bis voraussichtlich einschließlich Montag, 13.04.2020, keine Lehrveranstaltungen mit physischer Präsenz abgehalten werden können, finden Sie die Unterlagen zu den nicht stattfindenden Präsenzeinheiten ab dem jeweiligen Tag auf Moodle.

Dienstag 10.03. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 8 (Raum 2Z206) 2.OG
Dienstag 24.03. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Dienstag 31.03. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 21.04. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 28.04. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 05.05. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 12.05. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 19.05. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 09.06. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 16.06. 08:00 - 09:30 UZA2 Hörsaal 7 (Raum 2Z210) 2.OG
Dienstag 23.06. 09:45 - 11:15 UZA2 Hörsaal 5 (Raum 2Z202) 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Im Rahmen der Lehrveranstaltung sollen die molekularbiologischen Grundlagen des Zellstoffwechsels und der Reproduktion erarbeitet werden. Weiters werden moderne Untersuchungstechniken sowie Modelle der experimentellen Ernährungsforschung vorgestellt.
Inhalte: Zellen und ihr Aufbau, Gene und Vererbung, Regulierung der Genexpression, zelluläre Signalwege, Epigenetik, Nutrigenomik & Nutrigenetik, Molekularbiologische Methoden
Methode: eigenständige Bearbeitung der Vortragsfolien (moodle)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestens 50% der Fragen sind korrekt zu beantworten

Prüfungsstoff

Vortragsfolien und Moodle-Inhalte

Literatur

Campbell, N.A., Reece, J. B., Urry, L.A., Cain, M. l., Wasserman, S.A., Minorsky, P. V. & Jackson, R.B.(2016). Campbell Biologie. Hallbergmoos: Pearson Deutschland GmbH
Sadava, D., Orians, G., Heller, H., Hillis, D., & Berenbaum, M. (2011). Purves, Biologie. Heidelberg: Spektrum Akad. Verlag.
Schartl, M., Gessler, M., & Eckardstein, v. (2009). Biochemie und Molekularbiologie des Menschen. München: Elsevier, Urban & Fischer.
Reinard, T. (2010). Molekularbiologische Methoden. Stuttgart: UTB GmbH.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 04.01.2021 11:09