Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

330050 UE Lebensmittelanalytisches Praktikum (2011S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorbesprechung: 25.02.2011, 15:00 Uhr, im Seminarraum des Instituts für Analytische Chemie
Fakultät für Chemie, Boltzmanngasse 1, Hörsaal I (Eingang über den Hof Boltzmanngasse 1)

Termin des Praktikums: 28.02.-11.03.2011
in 2 Kursgruppen zu je 12 Personen

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Pflichtfach;Inhalt: Eichung volumetrischer Gefäße, Fehlerbeurteilung, theoret. Grundlagen von Titrationen, Photometrie, Dünnschichtchromatographie, enzymatische Analyse, Hochleistungs-Flüssig-Chromatographie, Flammenphotometrie, Ionenchromatographie.;Probenvorbereitung und Analyse verschiedener Lebensmittel auf Inhaltsstoffe, Konservierungsmittel, Enzyme, künstliche und natürliche Farbstoffe, toxische Verbindungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung der Analysenergebnisse; Beurteilung der Protokolle; Ergebnis der Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vermittlung der Grundlagen der Lebensmittelanalytik

Prüfungsstoff

Qualitative und quantitative Analyse von Lebensmittelproben; Verfassen von Protokollen, in denen die experimentellen Details beschrieben und die Analysenergebnisse dargestellt und diskutiert werden

Literatur

Manuscripts are handed over at the begin of the lab course

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:44