Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

340205 UE Grammatik im Kontext: Tschechisch (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Tschechisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 09.10. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 16.10. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 23.10. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 30.10. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 06.11. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 13.11. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 20.11. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 27.11. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 04.12. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 11.12. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 08.01. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 15.01. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 22.01. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Montag 29.01. 17:00 - 18:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ausgehend von praktischen Übungen und theoretisch-linguistischen Erklärungen bietet der auf ein Semester angelegte Kurs eine vertiefende Einübung der Grammatik der modernen standardsprachlichen Norm. Auf dem Programm stehen vor allem die Rechtschreibung, die Morphologie (Substantiva, Adjektiva, Numeralia, Verba) und die Wortbildung (Movierung, Wortableitung).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige Anwesenheit und Mitarbeit, Hausübungen, Stundenwiederholungen. Anwesenheitspflicht, maximal 2 entschuldigte Fehlstunden. Abmeldung nur bis zum 31. Oktober möglich.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Sattelfeste Anwendung der schriftsprachlichen Norm.

Prüfungsstoff

Siehe LV-Inhalt.

Literatur

Empfohlen wird v.a. B. Havráneks und A. Jedlickas "Strucná mluvnice ceská", Praha: 1998, eine normative Grammatik, die sich gut zum Lernen eignet. Hinweise zu weiterer nützlicher Literatur in der ersten Stunde. Sie bekommen in der ersten Stunde auch die Übungsblätter fürs ganze Semester.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 19.02.2018 11:35