Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

340263 VO Sprachtechnologien sowie Informations- und Wissensmanagement (2012W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft

Details

max. 1000 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 16.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 23.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 30.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 06.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 13.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 20.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 04.12. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 11.12. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 18.12. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 08.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 15.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 22.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Dienstag 29.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ausgehend von theoretischen Grundlagen zu den Themenkreisen Sprachtechnologien, Informations- und Wissensmanagement wird auf Technologien, Tools und Anwendungen im Bereich der Sprachtechnologien und des Informations- und Wissensmanagements eingegangen, die speziell für die am ZTW ausgebildeten Berufsfelder relevant sind. Zur Vermittlung erster Grundkenntnisse hinsichtlich Anwendungsbereich und Verwendung dieser Technologien und Tools wird eine Auswahl praktisch vorgestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Online Prüfung über die Lernplattform Moodle; Details werden in der VO und auf der Plattform bekannt gegeben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Lernziel ist der Erwerb von theoretischen und praxisorientierten Grundkenntnissen auf dem Gebiet der Sprachtechnologien und des Informations- und Wissensmanagements.

Prüfungsstoff

Vermittlung der relevanten Kenntnisse durch interaktive Teilnahme an der VO; anhand von Unterlagen auf der Lernplattform.

Literatur

Literaturliste und Unterlagen werden auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt und eine Auswahl an vertiefender Literatur findet sich in der Bibliothek im kleinen Lesesaal als Reader.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:45