Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350033 SLV BA4I - SLV Bakkalaureatsarbeit - Abt. B (2013W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Alle Studierenden, die betreut durch Mitarbeiter/innen der Abteilung Bewegungs- und Sportpädagogogik eine Bakk-Arbeit anfertigen wollen und schon konkret eine Betreuung vereinbart haben, stellen das Konzept ihrer Arbeit im Laufe des Semesters vor.

Die Präsentationstermine finden Montags von 16 bis 18 Uhr statt und werden bei einer verbindlichen Vorbesprechung festgelegt.

Verbindliche Vorbesprechung: Montag, 7.10.2013, 16.00 - 17.00 Uhr, Seminarraum 4. Stock.

Details


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

- Eigenständige Themenwahl
- Formulierung einer Fragestellung
- Literaturrecherche
- Wissenschaftlich Arbeiten

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Bakkalaureatsarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verfassen einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit nach den am Institut gültigen Richtlinien. Das Thema kann selbst gewählt werden und soll den rezenten Forschungsstand dokumentieren.

Prüfungsstoff

individuelle Betreuung beim Vorgang des wissenschaftlichen Arbeitens

Literatur

Atteslander, P. (2010). Methoden der empirischen Sozialforschung (13., neu bearb. u. erw. Aufl.). Berlin: Schmidt.
Girtler, R.(1992). Methoden der qualitativen Sozialforschung. Wien [u.a.]: Böhlau.
Karmasin, M. & Ribig, R. (2010). Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. Ein Leitfaden für Seminararbeiten, Bachelor-, Master- und Magisterarbeiten sowie Dissertationen (5. aktual. Aufl.). Wien: Facultas.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA4I

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:58