Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350036 PLV BP3II - Erlebnisorientierte Bewegungshandlungen: Skilauf - Abt.F (2009S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Verpfl. VB : Dienstag, 24.3.2009, 18.00 - 20.00 Uhr, HS 3

Block-LV : 4.4. - 11.4.09 Dienten am Hochkönig

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

+ aktueller Österreichischer Skilehrplan
+ Methodisch-didaktische Vermittlungskonzepte angewendet
auf Skilauf
+ Bewegungs- und Stilanalysen (u.a. mittels Video)
+ Einführung in Schnee- und Lawinenkunde
+ spezielle Materialkunde
+ Carvingtechnik in verschiedensten Ausprägungen
+ Alpine Gefahren

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

+ praktische und theoretische Prüfung.
+ praktische Prüfung
+ theoretische Prüfung

Als prüfungsrelevanten Inhalte gelten die während der Woche erarbeiteten Inhalte (gilt sowohl für Theorie, als auch für Praxis)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

+ Vermittlungskompetenzen im Skilauf erlangen;
+ Eigenkönnen (Carvingtechnik)erlernen bzw. verbessern.
+ Bewegungsgefühl erlangen und vermitteln lernen.
+ Theoretische und praktische Inhalte verknüpfen können.
+ Alpine Gefahren erkennen und einschätzen lernen.
+ adäquates Führen einer Skigruppe.

Prüfungsstoff

Theoretische und praktische Umsetzung

+ gruppenweiser prakt. Unterricht
+ Theorie teilw. in Kleingruppen, teilw. als Frontalvortrag
+ Videoanalysen
+ Fremd- und Eigenanalyse

Literatur

Skriptum für Skilauf des USI Wien

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BP3II

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:58