Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350058 VO BW1VII - Gesundheitsförderung und Prävention in Settings (2019W)

(= Bakk. Modul BW1VI)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft

Teilblockung der Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 08.10. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 15.10. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 22.10. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 29.10. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 05.11. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 12.11. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 19.11. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 26.11. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 03.12. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 10.12. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 17.12. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 07.01. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 14.01. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 21.01. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Dienstag 28.01. 11:00 - 13:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vorstellung verschiedener SETTINGs, in denen Gesundheitsförderung gelebt und umgesetzt werden kann
- Bildung (Kindergarten, Schule, Universität, ... Familie)
- Betrieb
- Kommune (Gemeinde, Sportverein, ...)
- Gesundheitseinrichtungen (Krankenhaus, Einrichtungen f verschiedene Zielgruppen ...)

Methoden:
Input und Diskussion,
Vorstellung beispielhafter Settings und Projekte;
Gäste/ExpertInnen aus den verschiedenen Settings

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung
Termin 1: Mitte Dezember 2019.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Schriftliche Prüfung: 4 Fragen aus dem präsentierten Stoff (20 Punkte)
Bonuspunkte (max. 2 Zusatzpunkte) sind über die Mitarbeit/Anwesenheit (Diskussionsbeiträge, Gruppenaufgaben, ...) in der Lehrveranstaltung erwerbbar.

Prüfungsstoff

Definition settingbezogener Gesundheitsförderung
Spezifika von verschiedenen Settings, Relevnaz für Gesundheitsförderung, settingbezogene GF Projekte
Beispielhafte Umsetzung settingorientierter GF in allen Settings

Literatur

Eine umfassende Literaturliste findet sich auf moodle.
Neben Grundlagenliteratur wird Literatur zu allen vorgestellten Settings gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BW1VII

Letzte Änderung: Mo 10.02.2020 13:50