Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350170 PLV BP1V - Schnelligkeitstraining - Abt. F (2009S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.03. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 18.03. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 01.04. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 29.04. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 13.05. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 27.05. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 10.06. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Mittwoch 24.06. 09:45 - 11:15 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

1. Einführung, Analyse der Komponenten der Schnelligkeit anhand von ausgewählten Übungsformen, sowie deren Abgrenzung von anderen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Themenvergabe
2. Reaktionsschnelligkeit (einfach, komplex), Reaktive Schnelligkeit (DVZ)
3. Frequenzschnelligkeit, lokomotorische Schnelligkeit
4. Aktions- oder Bewegungsschnelligkeit
5. Handlungsschnelligkeit
- Einfache Auswahlreaktionen
- Komplexe Auswahlreaktionen
- In den Sportspielen
6. Kraftschnelligkeit (ehem. Schnellkraft), Schnelligkeitsausdauer

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- LV mit prüfungsimmanentem Charakter
- Mitarbeit
- Gemeinsame Erarbeitung von Trainingsübungen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Gesundheitsorientierte Gestaltung von Übungs- und Trainingsprozessen
- Zielstellungen, Inhalte und Methoden des Schnelligkeitstrainings nach sportdidaktischen und trainingswissenschaftlichen Aspekten
- Adäquater Einsatz von Trainingsmitteln und Trainingsübungen
- Angepasste Auswahl der Belastungsparameter
- Gestaltung und Durchführung praktischer Trainingseinheiten
- Motivation; Freude an der Bewegung vermitteln

Prüfungsstoff

- Vorstellung vielfältiger Trainingsmethoden
- Differenzierte Betrachtung der einzelnen Ausprägungen und Erscheinungsformen der Schnelligkeit
- Gemeinsame Erarbeitung von Trainingskatalogen

Literatur

wird nachgenannt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BP1V

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:58