Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350260 VO BC1II - Grundlagen der Sportpsychologie (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft

Moodle; Mi 29.01. 14:00-15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Am Mittwoch, 27.11.2019 und am Mittwoch, 04.12.2019 entfallen die Einheiten.

Ersatztermin = Dienstag, 17.12.2019, 18:45 - 20:45 Uhr, Hörsaal 1, USZ I

Mittwoch 02.10. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 09.10. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 16.10. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 23.10. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 30.10. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 06.11. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 13.11. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 20.11. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 11.12. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Dienstag 17.12. 18:45 - 20:45 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 08.01. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 15.01. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG
Mittwoch 22.01. 14:00 - 15:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 1 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele:
Grundlagen und Denkmodelle der (Sport-) Psychologie kennenlernen und verstehen. Eigenständige kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Sportpsychologie anhand von Theoriematerialen und dem potentiellen Transfer in praktische Situationen.

Inhalte:
Grundlegende theoretische Konzepte der Sportpsychologie
Anwendungsfelder der Sportpsychologie
Lerntheoretische Ansätze
Motivation, Emotion, Kognition
Belastung und Beanspruchung
Entwicklungspsychologische Grundlagen
Sozialpsychologische Grundlagen
Methoden der sportpsychologischen Forschung an ausgewählten Beispielen. Diese Inhalte werden mittels Frontalunterricht vermittelt. E-learning Unterlagen sollen den Lernprozess unterstützen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung - Insgesamt 5 Prüfungstermine (Ende Jän/März/Mai/Juni/Oktober)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestens 50% korrekte Antworten bei schriftlicher Abschlussprüfung (MC & offene Fragen)

Prüfungsstoff

Inhalte der Vorlesung, Übertragung auf Anwendungssituationen.

Literatur

Alfermann, D. & Stoll, O. (2005). Sportpsychologie. Ein Lehrbuch in 12 Lektionen. Aachen: Meyer & Meyer.
Beckmann, J. & Kellmann, M. (Hrsg.). (2008). Enzyklopädie für Psychologie: Anwendungen der Sportpsychologie. Göttingen: Hogrefe.
Gabler, H., Nitsch, J. & Singer, R. (Hrsg.) (2000). Einführung in die Sportpsychologie. Teil 1: Grundthemen (3. Auflage). Schorndorf: Hofmann.
Gabler, H., Nitsch, J. & Singer, R. (Hrsg.) (2001). Einführung in die Sportpsychologie. Teil 2: Anwendungsfelder (2. Auflage). Schorndorf: Hofmann.
Hänsel, F., Baumgärtner, S.D., Kornmann, J.M., & Ennigkeit, F. (2016). Sportpsychologie. Heidelberg: Springer.
Schlicht, W. & Strauß, B. (Hrsg.). (2009). Enzyklopädie für Psychologie: Grundlagen der Sportpsychologie. Göttingen: Hogrefe.
Weinberg, R. S. & Gould, D. (2015). Foundations of sport and exercise psychology (6rd Ed.). Champaign, IL: Human Kinetics.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BC1II

Letzte Änderung: Sa 21.12.2019 09:49