Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350384 SE Seminar Forschungstheorie und Forschungsmethoden (Dr.rer.nat / Dr.phil.) - Abt. A (2017W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Abteilung Trainingswissenschaft/Prof. Tschan: Termine nach Vereinbarung nach der Sprechstunde
Sozial-und Zeitgschichte des Sports/Müllner: Termine nach Vereinbarung in der Sprechstunde


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Unterstützung bei der Erstellung einer Dissertation

Vorstellung des Dissertationsvorhabens und Diskussion der Forschungsmethoden

Beratung in konkreten Fragen, die sich bei der Erarbeitung der Dissertation stellen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Atteslander, P. (2010). Methoden der empirischen Sozialforschung (13., neu bearb. u. erw. Aufl.). Berlin: Schmidt.
Backhaus, K., Erichson, B., Plinke, W. & Weiber, R. (2011). Multivariate Analysemethoden: eine anwendungsorientierte Einführung (13., überarb. Aufl.). Berlin [u.a.]: Springer.
Girtler, R.(1992). Methoden der qualitativen Sozialforschung. Wien [u.a.]: Böhlau.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 13.09.2017 14:30