Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350519 SLV MGIII - Sportanthropometrie (2009S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft

Details

max. 500 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 02.03. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 09.03. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 16.03. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 23.03. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 30.03. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 20.04. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 27.04. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 04.05. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 11.05. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 18.05. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 25.05. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 08.06. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 15.06. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 22.06. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2
Montag 29.06. 09:30 - 11:00 ZSU - USZ I, Seminarraum 1
ZSU - USZ I, Seminarraum 2

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

1. Erläuterung der Bgriffe der Sportanthropometrie und ihre Rolle in Hobby- und Leistungssportsbereich
2. Messpunkte
3. Instrumentarium (Anthropometer, Tasterzirkl, Gleitzirkel, Maßband, Kaliper, Waage)
4. Körperparameter (Höhen-, Längen-, Breiten-, Tiefenmaße, Umfänge, Hautfaltendicke)
5. Körperindizes - Körperproportionen
6. Methoden der Körperkomposition (Körperfettanteil und fettfreien Körpermasse)
7. Anthropometrische Untersuchung in der Praxis (Basis-, Kleine-, Große Anthropometrie)
8. Interpretation der gemessenen Körperparameter
9. Körperbautyp - Somatotyp (Heath/Carter Typologie)
10. Biologisches Alter (Kriterien)
11. Höhenprädiktion
12. Praktikum - 2 Einheiten( Bestimmung der Körperkomposition und Somatotyp)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Praktikumsteilnahme

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist die theoretische und praktische Presentation oben genanten Inhaltsbereichen der Sportanthropometrie
Kompetenz zur Durchführung der Körperfettvermessung und Bestimmung des Somatotyps
Praxisorientierte Anwendung und Interpretation als Hilfsmittel für:
1. Talentdiagnostik/Sporteignung
2. Trainingskontrolle/Trainingssteuerung
3. Gesundheitskontrolle/Ernährungs-/Trainingsberatung

Prüfungsstoff

Audiovisual

Literatur

Raschka, C.: Sportanthroplogie, Sportverlag Strauss, Köln 2006
Knußmann, R.: Anthropologie, Band I, Fischer Verlag, Stuittgart-New York 1988

Carter,J.E.L. - Heath, B.H.: Somatotyping development and applications. Cambridge University Press 1990

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MGIII

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:58