Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

350543 PLV BP2II - Bewegung und Sport anleiten und arrangieren - Abt.F (2009S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 02.03. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 09.03. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 16.03. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 23.03. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 30.03. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 20.04. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 27.04. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 04.05. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 11.05. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 18.05. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 25.05. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 08.06. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 15.06. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 22.06. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG
Montag 29.06. 13:30 - 15:30 ZSU - USZ I, Halle 4 Turnsaal EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Fundiertes Wissen wie Bewegungs- und Sportangebote eigenverantwortlich und teilnehmerspezifisch so anzuleiten, dass diese gesundheitsfördernde und bewegungs- und sportfördernde Effekte bewirken.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme
Portfoliobeurteilung auf Grund mehrerer schriftlicher, mündlicher und während der Lehrveranstaltung erbrachter Leistungen (praktischer Lehrauftritt, Ausarbeitung von Stundenbildern, Protokoll, Reflexion, ...)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Fähigkeit, durch Bewegung und Sport spezifische Erziehungs- und Bildungsmöglichkeiten zielgruppenspezifisch zu arrangieren.

Prüfungsstoff

Anknüpfend an eine bewegungs- und sportdidaktische Wissenskompetenz wird zu bewegungs- und sportdidaktischer Handlungskompetenz hingeführt.
Die angeleitete Durchführung und Reflexion ausgewählter teilnehmerspezifischer Bewegungs- und Sportangebote bietet zunächst eine Auseinandersetzung und Orientierung.
Die praktische Auseinandersetzung und Reflexion zu vorgegebenen Themen bildet die Überleitung zum eigenverantwortlichen Anleiten und Arrangieren.

Literatur

Themenorientiert

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BP2II

Letzte Änderung: Do 10.09.2020 00:27