Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350586 VO Grundlagen der Sportpsychologie für den Schulsport (Lehramt) (2012S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft

Details

max. 190 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.03. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 13.03. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 20.03. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 27.03. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 17.04. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 24.04. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 08.05. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 15.05. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 22.05. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 05.06. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 12.06. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 19.06. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Dienstag 26.06. 12:00 - 13:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Zentrum der Vorlesung steht das Kennenlernen grundlegender Denkmodelle der Sportpsychologie.
Folgende Themen finden hierbei Berücksichtigung:
- Anwendungsfelder der Sportpsychologie
- Lernen & lerntheoretische Ansätze
- Motivation, Emotion, Kognition
- Belastung und Beanspruchung (Stress)
- Entwicklungspsychologische Grundlagen
- Sozialpsychologische Grundlagen -Gruppendynamik
- Methoden der sportpsychologischen Forschung.

Die genannten Themen werden an ausgewählten Beispielen des Schulsports skizziert und erläutert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung.
Insgesamt 4 Prüfungstermine.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Einführung in zentrale Themen der Sportpsychologie unter Berücksichtigung ihrer theoretischen Ableitung sowie praktischen Anwendung.
- Eigenständige Reflexion sportlichen Handelns aus einer sportpsychologischen Perspektive.

Prüfungsstoff

Vorträge & e-learning Aufgaben

Literatur

Basisliteratur:
Alfermann, D. & Stoll, O. (2010). Sportpsychologie. Ein Lehrbuch in 12 Lektionen (3. Auflage). Aachen: Meyer & Meyer.
Gabler, H., Nitsch, J. & Singer, R. (Hrsg.) (2004). Einführung in die Sportpsychologie. Teil 1: Grundthemen (4. Auflage). Schorndorf: Hofmann.
Gabler, H., Nitsch, J. & Singer, R. (Hrsg.) (2001). Einführung in die Sportpsychologie. Teil 2: Anwendungsfelder (2. Auflage). Schorndorf: Hofmann.
Schlicht, W. & Strauß, B. (Hrsg.). (2009). Enzyklopädie für Psychologie: Grundlagen der Sportpsychologie. Göttingen: Hogrefe.
Weinberg, R. S. & Gould, D. (2011). Foundations of sport and exercise psychology (5rd Ed.). Champaign, IL: Human Kinetics.

Weitere Literatur wird in VO & via e-learning bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:46