Universität Wien FIND

360005 PV Privatissimum (2021S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Mi 10.3., 16.00-18.00 Uhr - digital
Di 20.4., 14.00-16.00 Uhr - digital
Mi 19.5., 16.00-18.00 Uhr - digital
Mi 16.6., 14.00-16.00 Uhr - digital


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Sprache: Deutsch und Englisch

Ziele:
Klärung und Weiterarbeit an den diversen Promotionsprojekten; Schärfung der spezifischen Methoden; Kennenlernen von aktuellen Forschungszugängen (inhaltlich und methodisch). Der Austausch mit den pastoraltheologischen MitarbeiterInnen des praktisch-theologischen Lehrstuhls in Tübingen dient der Weitung des Horizonts.

Inhalt:
Die jeweiligen Arbeiten der DoktorandInnen werden vorgestellt und hinsichtlich Forschungsfrage, Methodik und Inhalten besprochen.

Methoden:
Analyse von vorliegenden Texten; kritische Auseinandersetzung mit Forschungskonzepten auf ihre praktisch-theologische Methodik hin.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

prüfungsimmanent; Referat; Abgabe von Einzelabschnitten der Dissertation; Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

50 % Referat und Vorstellen des eigenen Forschungsprojekts; 50% Mitarbeit und schriftliche Reflexion zu zwei anderen Projekten

Prüfungsstoff

Literatur

Wird bei der LV angegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LV für Doktorat-/PhD-Studium

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:27