Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

400009 SE Political Economy of Governemental Institutions (2012W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

November 19. - 23.
Institut for Advanced Studies
Stumpergasse 56, 1060 Vienna

Anmeldung unter: office.pol@ihs.ac.at

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The course compares major institutional structures, such as presidentialism vs. parliamentarism, unicameralism vs. bicameralism, federal vs. unitary government, government coalitions, etc. We will also use all this information to discuss a very unusual political system, the EU.

The method of analysis is rational choice: we will assume that political actors are rational and that each one of them tries to do the best possible given existing institutional constraints, and the behavior of other actors. We will see that this assumption leads to the conclusion that institutions affect political outcomes in systematic ways. We will focus on what political outcomes will be produced by different institutions.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:58