Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

400010 FK Globale Verflechtungen und Multi-sited Ethnography (2012W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Erster Termin:
DI 09.10.2012 15.00-17.00 Uhr
Ort: C0628A Besprechung SoWi, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/6. Stock, 1010 Wien

FR 30.11.2012 09.00 - 17.30 Uhr NIG, Kultur- und Sozialanthropologie, Seminarraum A, 4. Stock, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

SA 01.12.2012 09.00 - 17.30 Uhr NIG, Kultur- und Sozialanthropologie, Seminarraum A, 4. Stock, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

SO 02.12.2012 09.00 - 17.30 Uhr NIG, Kultur- und Sozialanthropologie, Seminarraum A, 4. Stock, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

This seminar takes us right into the middle of the theoretical dilemmas and practical challenges caused by multi-sited ethnography. Is a single sited approach always inadequate in the era of globalisation? Do notions like diaspora, networks, assemblages and entanglement force us to move with our field? How then do we understand people and things that stay put and bounded? How did this approach shape our projects and how can we critically think beyond the idea of following people, metaphores and things? How do we actually produce thick description between different places, spaces or research sites and can we avoid implicit holism? Are there problems that need alternative suggestions or things that do not want to be followed? While there is a third generation of multi-sited ethnography under way, we will critically reconsider this key concept of ethnographic fieldwork.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:47