Universität Wien FIND

400010 SE Multiscalar Analysis in Anthropology (2018S)

Seminar für DissertantInnen: Methoden

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG!!
04.05.2018 13:30 Uhr - 16:30 Uhr Seminarraum A
Institut für Kultur- und Sozialanthropologie, NIG, 4. Stock, A0420, 1010 Wien

Mittwoch 14.03. 13:00 - 14:30 C0628A Besprechung SoWi, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/6. Stock, 1010 Wien
Mittwoch 21.03. 13:30 - 16:30 C0628A Besprechung SoWi, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/6. Stock, 1010 Wien
Mittwoch 11.04. 13:30 - 16:30 C0628A Besprechung SoWi, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/6. Stock, 1010 Wien
Mittwoch 25.04. 13:30 - 16:30 C0628A Besprechung SoWi, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/6. Stock, 1010 Wien
Montag 18.06. 12:00 - 16:00 C0628A Besprechung SoWi, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/6. Stock, 1010 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Multiscalar Analysis in Anthropology
This course will engage with the methodological challenges of doing empirical research in our current world by putting the concepts of site, space, place, scale, local, global under critical scrutiny. Critique of methodological nationalism as well as multi-sited ethnography will constitute a substantial part of the course. The aim of the course is to establish the foundations of a multi-scalar analysis beyond the idioms of levels and the macro-micro analysis. The course requires literacy in anthropological debates in methodology and a PhD thesis based in an empirical study (ethnographic fieldwork and/or a case study).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:43