Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

420009 SE Recherchieren-Focussieren-Schreiben: Aktuelle Themen aus der Musik- und Kulturwissenschaft (2019S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 8 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Beginn: Montag, 14-tägig, am 11.03.2019, 25.03.2019, 08.04.2019, 06.05.2019, 20.05.2019, 03.06.2019, 17.06.2019 von 17:45 Uhr bis 20:45 Uhr; Ort: Seminarraum am Institut für Musikwissenschaft, Hof 9;
Anmeldung unter: birgit.lodes@univie.ac.at bis spätestens 10.02.2019; Angabe des Themas der Diss., ca 5 Sätze zu Fragestellung und Inhalt, ca. 5 Sätze zur Motivation zur Teilnahme an genau diesem Seminar; Rückmeldung zur Möglichkeit der Teilnahme am 15.02.2019


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel dieses an aktive DoktorandInnen gerichteten Seminars ist es, das Fortkommen an der eigenen Dissertation durch Reflexion des eigenen Vorgehens, durch Austausch mit Peers und durch Diskutieren eines selbst verfassten längeren Textes voranzubringen.
Zu den drei Themenbereichen (Recherchieren – Focussieren – Schreiben) werden jeweils verschiedene Texte aus der Sekundärliteratur zu Hause vorbereitet und im Seminar diskutiert (s. auch „Literatur“).
Die letzten drei Sitzungen werden dem gemeinsamen konstruktiven und kritischen Feedback zu einem eingereichten Text von jedem/r TeilnehmerIn gewidmet sein – der unter Einbeziehung der vorher erarbeiteten Kriterien und Erfahrungen geschrieben werden soll. Idealerweise stellt dieser Text ein Kapitel (oder einen Teil eines Kapitels) Ihrer Dissertation dar.
Für die erste Sitzung sollten Sie darauf eingestellt sein, ein „elevator speech“ Ihrer Arbeit (max. 120 sec.) zu geben; siehe z.B. https://theinterviewguys.com/write-elevator-pitch/

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

häusliche Vorbereitung; aktive Beiträge zum Seminar; Einreichen eines selbstverfassten Textes zur Diskussion; produktive Rückmeldungen zu Texten anderer TeilnehmerInnen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Literatur:
Andrew Abbott, Digital Paper. A Manual for Research and Writing with Library and Internet Materials, Chicago and London 2014.
Wendy Laura Belcher, Writing your Journal Article in 12 Weeks. A Guide to Academic Publishing Success, Los Angeles u.a. 2009.
Gisela Bürki, Madeleine Marti, Marianne Ulmi, Annette Verhein, Textdiagnose und Schreibberatung. Fach- und Qualifizierungsarbeiten begleiten, Opladen u.a. 2014.
Cal Newport, Konzentriert arbeiten. Regeln für eine Welt voller Ablenkungen [auf englisch: Deep Work], München 2017.
Steven Pinker, The Sense of Style. The Thinking Person’s Guide to Writing in the 21st Century, New York 2015 (bes. Kapitel 1&2).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 08.02.2019 16:09