Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

450010 VU Spezielle Kapitel der Biomineralisation und Sklerochronologie (PI) (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Block von 05.10. bis 26.10.
Siehe auch LV 280167

5.10., 9-12h, online
6.10., 9h-10h, Präparationslabor Paläontologie
7.10., 9-515h, Präparationslabor Paläontologie und Lithosphärenforschung
12.10., 11h-12h, 2U114
13.10., 9h-11h, online
14.10., 9-16h, 2U114
19.10., 11-12h30, Online
20.10., 9h-9h45, online
21.10., 11h-16h, 2A188 (zusammen mit der LV 280167 von Jarochowska)
26.10., 11h-12h, online


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Students will learn essential theory required to understand and work with electron backscatter diffraction (EBSD) data, including crystal symmetry, vectors in sample and crystal coordinates, rotations, orientations and misorientations. Furthermore they will become familiar with the typical maps and plots used to display crystallographic orientation data, as well as the orientation distribution function (ODF). These concepts will first be presented in lectures, followed by practical exercises with an actual EBSD dataset, using the Matlab toolbox MTEX.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Online moodle quiz and submission of annotated MTEX script written in the practical exercise.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 29.09.2020 12:30