Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

480016 UE Spracherwerb Tschechisch Grundlagen (2016W)

10.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Deutsch/Tschechisch

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Tschechisch, Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 04.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 05.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 06.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 11.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 12.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 13.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 18.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 19.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 20.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 25.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 27.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 03.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 08.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 09.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 10.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 15.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 16.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 17.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 22.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 23.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 24.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 29.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 30.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 01.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 06.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 07.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 13.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 14.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 15.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 10.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 11.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 12.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 17.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 18.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 19.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 24.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Mittwoch 25.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Donnerstag 26.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Dienstag 31.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Tschechisch-Kenntnisse auf der Stufe A1/A2 des
Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.
Einüben tschechischer Artikulation, Grundlagen der Orthographie, Gebrauch der Aspekte, Erkennen und Zuordnen entsprechender Wortarten zu bestimmten Deklinations- und Konjugationsmustern. Interaktive Übungen, Förderung der Sprechfähigkeit im Rahmen des Grundwortschatzes und der durchgenommenen grammatikalischen Kategorien, u.a. Teamarbeit.
Siehe auch: Online-Portal für Studierende: cesky.sodeyfi.com

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

In dieser dreimal wöchentlich stattfindenden prüfungsimmanenten LV ist laufend mit schriftlichen und mündlichen Hausübungen zu rechnen.
Zwei schriftliche Tests (Termine werden im Verlauf des Semesters vereinbart), gegebenenfalls mündliche Prüfung. Laufende Evaluation und Leistungskontrolle.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsimmanente LV siehe oben.

Prüfungsstoff

Tschechischlehrbuch Tschechisch . Faszination der Vielfalt 2004. (Autoren: Hana Sodeyfi, Stefan M. Newerkla, Wiesbaden: Harrassowitz; Verlag, 604 S. [Inkludiert CD (= Beilage zum Buch)]. (ISBN 3-447-05084-5).
(Bis etwa 15. Lektion, Weiterverwendung im Sommersemester und zusätzliche Übungstexte.)

Literatur

Vorwiegend:
Tschechischlehrbuch Tschechisch . Faszination der Vielfalt 2004. (Autoren: Hana Sodeyfi, Stefan M. Newerkla, Wiesbaden: Harrassowitz; Verlag, 604 S. [Inkludiert CD (= Beilage zum Buch)]. (ISBN 3-447-05084-5).


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-11-T, MT 101

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:47