Universität Wien FIND

480040 UE Spracherwerb Ukrainisch Vertiefung 1 (2013W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vertiefung der schriftlichen und mündlichen Fachkompetenz unter Beruecksichtigung diverser sprachlichen Ausdrucksmittel: Uebersetzungen und Analyse anspruchsvoller Pressetexte zu aktuellen gesellschaftlichen Themen auf der adaequaten Sprachebene. Eventuelle Teilnahme an einem Radioprojekt ueber die Ukrainer in der Habsburgermonarchie Anfang des 20. Jahrhunderts

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 02.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 09.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 16.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 23.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 30.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 06.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 13.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 20.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 27.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 04.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 11.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 18.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 08.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 15.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 22.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Mittwoch 29.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vertiefung der schriftlichen und mündlichen Fachkompetenz unter Beruecksichtigung diverser sprachlichen Ausdrucksmittel: Uebersetzungen und Analyse anspruchsvoller Pressetexte zu aktuellen gesellschaftlichen Themen auf der adaequaten Sprachebene. Eventuelle Teilnahme an einem Radioprojekt ueber die Ukrainer in der Habsburgermonarchie Anfang des 20. Jahrhunderts

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche und mündliche Leistungsüberprüfungen; kontinuierliche Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Weitere Vertiefung der schriftlichen und mündlichen Fachkompetenz inkl. stylistische und wissenschaftliche Ebene

Prüfungsstoff

Vorbereitung von Nachrichten inkl. eigene Analyse in der Zielsprache; Bearbeitung des Pressematerials in Form von Uebersetzungen, Kommentaren bzw. Diskussionen; Festigung des neuen Vokabulars beim Improvisieren von Dialogen und diveser Situationen (Gruendung eines internationalen Unternahmens, Besprechungen etc.), Schreiben eigener Artikel zu den besprochenen Themen

Literatur

Ausgesuchte Texte, Lernkopien und weitere Unterlagen im Moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-15-U, B-81

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:59