Universität Wien FIND

480090 PS Literaturwissenschaftliches Proseminar: Bulgarisch (2013W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 10.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 17.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 24.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 31.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 07.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 14.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 21.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 28.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 05.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 12.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 09.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 16.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 23.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Donnerstag 30.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

DIE LITERARISCHEN ROUTEN BULGARIENS
Das Proseminar verknüpft thematisch zwei Forschungslinien:
- theoretische Erörterung der Reisebeschreibungen als Gattung (fiktionale und wissenschaftliche Reisebeschreibungen, Raumgestaltung, Topoi als kulturelle Emblematik u.a.);
- Formenwandlungen dieser Gattung in der bulgarischen Literatur unter besonderer Berücksichtigung des entsprechenden historischen Kontextes.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige und aktive Teilnahme, Hausarbeit: selbständige Erarbeitung interessanter Routen in Bulgarien, die literarische Geschichte und/ oder literarische Reisebeschreibungen präsentieren.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kreativität im Umgang mit literarischen Texten

Prüfungsstoff

Referate, detaillierte Analyse literarischer Texte in ihrer originalen Fassung

Literatur

Wird bei der Themenvergabe bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-43-B

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:59