Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

480124 KO Literatur- und kulturwissenschaftliches Konversatorium (2020S)

Von Patrioten und Nestbeschmutzern. Zur Literatur der tschechischen Nationalen Erneuerung

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 02.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 09.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 16.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 23.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 30.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 20.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 27.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 04.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 11.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 18.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 25.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 08.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 15.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 22.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Montag 29.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung thematisiert die Licht- und Schattenseiten des tschechischen Patriotismus in der Zeit der Nationalen Erneuerung (im weiteren Sinn bis 1918). Im Mittelpunkt stehen zentrale Texte wie Josef Jungmanns „O jazyku českém rozmlouvání“ oder Hubert Gordon Schauers „Naše dvě otázky“, welche heftige Debatten ausgelöst und damit das nationale und kulturelle Selbstverständnis der Tschechen maßgeblich mitbestimmt haben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistung wird laufend anhand der Vorbereitung und Mitarbeit kontrolliert, am Ende des Semesters gibt es eine schriftliche Prüfung. ÄNDERUNG: Die Prüfung am Ende des Semesters wird alternativ gestaltet, Informationenen dazu gibt es direkt in der Lehrveranstaltung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung ist die laufende Vorbereitung und Mitarbeit.

Prüfungsstoff

Stoff der schriftlichen Prüfung sind sämtliche im Lauf des Semesters erarbeiteten Inhalte.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

M.4.3.Q, M.4.3.T, M.5.2.Q., M.5.2.T, M.6

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:22