Universität Wien FIND

480132 KO Erzählung und Novelle in den slawischen Literaturen der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts (2013W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 10.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 17.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 24.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 31.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 07.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 14.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 21.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 28.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 05.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 12.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 09.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 16.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 23.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 30.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erzählung und Novelle in den slawischen Literaturen der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftlich und mündlich

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Charakteristik des Genres und Stilmerkmale der Erzählung und Novelle - selbstständige Erarbeitung eines Themenbereichs aus diesem Gebiet (z. B. Zum Aufbau/Zur Interpretation der Novelle XY von XY) und seine Präsentation.

Prüfungsstoff

Textanalyse und Textinterpretation

Literatur

Gelfert, H.-D.: Wie interpretiert man eine Novelle und eine Kurzgeschichte? Stuttgart 1993.
Grübel, R. - Grüttemeier, R. - Lethen, H.: Literaturwissenschaft. Ein Lehrbuch. Reinbek bei Hamburg 2005.
Sklovskij, V. B.: Theorie der Prosa. Frankfurt am Main 1966.
Koli, F.: Interpretacne priezory prozy. Nitra 2003.
Jesensky, J.: Tausch der Ehepartner. Berlin 1979.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-42

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:59