Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

490028 PS Interkulturelles und Interreligiöses Lernen als Aufgabe aller Fächer (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
KPH

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Der Termin am 14.11. findet disloziert statt: Exkursion zu "Baobab" (1090 Wien, Sensengasse 3); Treffpunkt: Eingangsbereich/Kassa um ca. 16:45; anschließend Führung und Materialstudium.

Dienstag 03.10. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Dienstag 17.10. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Dienstag 07.11. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Dienstag 21.11. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Dienstag 05.12. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Dienstag 09.01. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Dienstag 23.01. 16:45 - 20:00 (ehem.Übungsraum 3 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Auseinandersetzung mit wachsender kultureller, religiöser und sprachlicher Diversität der österreichischen Gesellschaft und deren Auswirkungen auf das Bildungssystem

Auseinandersetzung mit Grundlagen, Konzepten und Übungsgeschehen für interkulturelles und interreligiöses Lernen.

Anhand ausgewählter Hintergrundinformation, literarischer Texte und (Kurz-)Filmen werden interkulturelle und interreligiöse Themenstellungen reflektiert und diskutiert.

Durch Projekte zur Sichtbarmachung von schulischer Mehrsprachigkeit wird diese verstärkt positiv besetzt.

Studierende reflektieren und erweitern im Laufe der LV interkulturelle und interreligiöse Kompetenzen, erkunden Wege, im schulischen Alltag aus Chancengleichheit auch wirkliche Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche aller Herkunftskulturen, Sprachen und Religionen zu machen.

Methode:
Lehrendenvortrag, Arbeit in Kleingruppen, Lektüre, Diskussion, Analyse von Filmsequenzen, Portfolioarbeit, Exkursion, Einladung von externen ExpertInnen (fakultativ)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche und schriftliche Mitarbeit (Voraussetzung: regelmäßige Anwesenheit, max. 6mal 45 Min.(entspricht drei Doppelstunden) dürfen versäumt werden!)

- Pflichtlektüre
- Teamreferate zu ausgewählten Themen
- Portfolio (bestehend aus Pflicht- und Wahlaufgaben, die z.T. im Proseminar erstellt werden)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mündliche und schriftliche Mitarbeit (Voraussetzung: regelmäßige Anwesenheit, max. 6mal 45 Min.(entspricht drei Doppelstunden) dürfen versäumt werden!)
- Pflichtlektüre
- Teamreferate zu ausgewählten Themen
- Portfolio (bestehend aus Pflicht- und Wahlaufgaben, die z.T. im Proseminar erstellt werden)

Prüfungsstoff

Literatur

Auernheimer Georg (Hrsg.) (2010, dritte Auflage): Interkulturelle Kompetenz und pädagogische Professionalität. VS Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden

Hartung, Regine u.a. (Hrsg.) (2013): Interkulturelles Lernen. Ein Praxisbuch. Debus Pädagogik Verlag: Schwalbach

Honnef-Becker Irmgard (Hrsg.) (2007): Dialoge zwischen den Kulturen. Interkulturelle Literatur und ihre Didaktik. Schneider Verlag: Hohengehren (=Diskussionsforum Deutsch Bd 24, Hrsg. von Günter Lange und Werner Ziesenis)

Engin Havva, Olsen Ralph (Hrsg.) (2009): Interkulturalität und Mehrsprachigkeit. Schneider Verlag: Hohengehren

Leimgruber, Stephan (2012, zweite Auflage): Interreligiöses Lernen. Neuausgabe. Kösel-Verlag: München

Schambeck, Mirjam (2013): Interreligiöse Kompetenz. Basiswissen für Studium, Ausbildung und Beruf. UTB 3856: Göttingen

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Finno-Ugristik: LA 160, LA 260

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:56