Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

490054 PS Lehren und Lernen (2019S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 19.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 26.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 02.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 30.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 07.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 14.05. 15:00 - 18:15 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 21.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 28.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 04.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 18.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04
Dienstag 25.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Porzellangasse 4, EG04

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel des Seminars besteht in der Entwicklung eines aufschlussreichen pädagogischen Verständnisses von Unterricht. Zu diesem Zweck werden fiktive und empirische Fallstudien aus Literatur und Forschung anhand theoretischer Überlegungen interpretiert. Die Aneignung der theoretischen Überlegungen erfolgt durch individuelle Lektüre zwischen den Seminarsitzungen und gemeinsame Erörterung und Anwendung in diesen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Lehrveranstaltung mit immanentem Prüfungscharakter und abschließender schriftlicher Arbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Regelmäßige Anwesenheit (max. Absenz: 2 Sitzungen) und aktive Beteiligung an der Auseinandersetzung in den Seminarsitzungen erforderlich. Schriftliche Ausarbeitung einer vorgegebenen Fragestellung nach den Regeln seriösen wissenschaftlichen Arbeitens. Sowohl Seminarbeteiligung als auch schriftliche Ausarbeitung müssen positiv beurteilt werden, um eine positive Gesamtnote zu erreichen.

Prüfungsstoff

Literatur

Wird im Verlauf des Seminars über Moodle kommuniziert

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 23.08.2019 11:28