Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

490177 KU Soziale und Personale Kompetenzen (2019W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Samstag 07.12. 09:00 - 16:00 Seminarraum 4 341 Porzellangasse 4 3.OG
Samstag 14.12. 09:00 - 13:00 Seminarraum 4 341 Porzellangasse 4 3.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Mit Hilfe von Selbstreflexionsmethoden und Biographischer Arbeit können Studierende Handlungs- und Argumentationsformen und ihre Reaktionen in bestimmten professionellen Situationen erproben und analytisch betrachten. Über die Arbeit mit Texten und in der Gruppe entwickeln die Studierenden einen Begriff von Profession und können die Grenzen ihrer professionellen Aufgaben erkennen und reflektieren.

- Förderung sozialer und personaler Kompetenz
- Gestalten von Kommunikations- und Interaktionssituationen in der Schule
- Kompetenz zur Analyse, Reflexion und Gestaltung von Unterricht
- Grundlagen zur Arbeit in kollegialen Teams, Üben von Moderation und Beratungsgesprächen mit Schüler_innen, Eltern und Kolleg_innen
- Reflexion der Lehrer_innenrolle (Grenzen der professionellen Aufgaben/Verantwortung erkennen und reflektieren)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Reflexionspapier
Bearbeitung von Basistexten
Treffen in Arbeitsgruppen
Beaobachtungsprotokoll

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Lehrveranstaltung hat zwei Präsenzblöcke und wird durch ein Gruppentreffen der Studierenden und Onlineaufgaben über moodle ergänzt.

Prüfungsstoff

Literatur

Dinkelaker, Jörg (2011): Lernen - um was geht es? 133-139. In: Kade/Helsper/Lüders/Egloff/Radke/Thole (Hg.): Pädagogisches Wissen. Erziehungswissenschaft in Grundbegriffen. Stuttgart: Kohlhammer.
Egloff, Birte (2011): Praxisreflexion, 211-219. In: Kade/Helsper/Lüders/Egloff/Radke/Thole (Hg.): Pädagogisches Wissen. Erziehungswissenschaft in Grundbegriffen. Stuttgart: Kohlhammer.
Helsper, Qerner (2011): Lehren - was ist das? 125-132. In: Kade/Helsper/Lüders/Egloff/Radke/Thole (Hg.): Pädagogisches Wissen. Erziehungswissenschaft in Grundbegriffen. Stuttgart: Kohlhammer.
Reich, K. (2008): Methodenpool. URL: http://methodenpool.uni-koeln.de.
Riemann, Gerhard (2004): Die Befremdung der eigenen Praxis, 190-208. In: Biographie und Soziale Arbeit. Institutionelle und biographische Konstruktionen von Wirklichkeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.
Zirfas, Jörg (2011): Bildung, 14-19. In: Kade/Helsper/Lüders/Egloff/Radke/Thole (Hg.): Pädagogisches Wissen. Erziehungswissenschaft in Grundbegriffen. Stuttgart: Kohlhammer.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:22