Universität Wien FIND
Achtung: Derzeit finden keine Lehrveranstaltungen und Prüfungen an der Universität Wien statt, der Lehrbetrieb wird auf home-learning und e-Learning umgestellt. Sie finden alle Informationen unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/Coronavirus/.

490255 UE Adaptierte pädagogische Methoden (2020S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
PH-WIEN

Moodle; Di 05.05. 08:00-10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Zu jedem (ursprünglich geplanten und jetzt nicht abzuhaltenden) Lehrveranstaltungstermin werden zeitnah Aufgabenstellungen auf Moodle hochgeladen. Für die ab jetzt geltende Selbstlernphase und somit zur Bearbeitung der Aufträge steht Ihnen der sonst vorgegebene Lehrveranstaltungszeitraum zur Verfügung. Die Arbeitsaufträge sind dann auf der Plattform hochzuladen. Das zeitgerechte Hochladen dieser bestätigt dann Ihr home-learning.

Dienstag 10.03. 08:00 - 10:20 4.2.061.K40, Grenzackerstraße 18
Dienstag 17.03. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 24.03. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 31.03. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 12.05. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 19.05. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 09.06. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 16.06. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18
Dienstag 23.06. 08:00 - 10:20 4.1.004.K30, Grenzackerstraße 18

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Bildungsinhalte:
- pädagogische Maßnahmen, lerntheoretische und didaktische Methoden bzw. Förderansätze bei kognitiver und motorischer Beeinträchtigung
- angepasste Maßnahmen im sozialen Umfeld
- Hindernisse in Bezug auf die individuelle Entwicklung
- Kooperation mit unterschiedlichen Akteur*innen im Umfeld des Kindes – Unterstützungssysteme

Bildungsziele:
Die Studierenden
… erkennen adaptierte pädagogische Maßnahmen im Fokus kognitiver und motorischer Beeinträchtigungen
… sind in der Lage, Hindernisse in Bezug auf die individuelle Entwicklung zu erkennen
… können aus Beobachtungen Hypothesen erstellen und angepasste Maßnahmen folgern
… kennen Modelle der Differenzierung und Individualisierung
… kennen lernzieldifferenzierte Rahmenlehrpläne
… haben Einblicke in die Kooperation mit unterschiedlichen schulischen und außer- schulischen Unterstützungssystemen

Übung (z.B. Rechercheaufgaben, Gruppendiskussionen, Inputphasen, Materialanalyse, Literaturrecherche, Selbststudium der Fachliteratur)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- immanenter Prüfungscharakter
- aktive Mitarbeit = auch incl. Abgabe der home learning Aufgaben
- Abgabe von Arbeitsaufträgen bzw. Dokumentationen
- Reflexionsgespräch

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

100% Anwesenheitspflicht
mind. 60% der Leistungsanforderungen

Prüfungsstoff

Inhalte der Lehrveranstaltung und der home learning Phase

Literatur

Moodle und während der Lehrveranstaltung

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 20.03.2020 15:12