Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

490262 SE Inklusive Zugänge zum Fachunterricht (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - Lehrer*innenbildung
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
KPH

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Wir starten am 8.3. im synchronen digitalen Modus/BBB -> Moodle und bleiben bis nach Ostern in diesem Format. Ob und wann eine Rückkehr zur Präsenzlehre möglich ist, kann derzeit nicht vorhergesagt werden.

Montag 08.03. 08:10 - 09:45
Montag 15.03. 08:10 - 09:45
Montag 22.03. 08:10 - 09:45
Montag 12.04. 08:10 - 09:45
Montag 19.04. 08:10 - 09:45
Montag 26.04. 08:10 - 09:45
Montag 03.05. 08:10 - 09:45
Montag 10.05. 08:10 - 09:45
Montag 17.05. 08:10 - 09:45
Montag 31.05. 08:10 - 09:45
Montag 07.06. 08:10 - 09:45
Montag 14.06. 08:10 - 09:45
Montag 21.06. 08:10 - 09:45
Montag 28.06. 08:10 - 09:45

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Themen: Aspekte von U-Planungen für einen inklusiven Unterricht, Methoden und Zugänge zu einem inklusiven Unterricht, inklusive curriculare Fachspezifika, Einfache bzw. Leichte Sprache als Differenzierungsmittel für einen inklusiven Unterricht, inklusionsunterstützende Medien, Ermöglichung von Teilhabe für SchülerInnen, die unter erschwerten Bedingungen lernen,...
Im Seminar wird der Schwerpunkt neben einem inhaltlichen und organisatorischen Input auf kooperative Arbeitsformen gelegt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsmodus: pi
Zu erbringende Teilleistungen (über unterschiedliche Moodleaktivitäten)
a) Konstruktive und engagierte Mitarbeit, kritisch-reflexives Denken, Einbringen eigener Erfahrungen und Überlegungen (u.a. Kommentare, Feedback)
b) Engagiertes Arbeiten an Seminaraufträgen im distance learning (u.a. bearbeiten von Fachliteraturen)
c) Zeitgerechte Abgabe eines kommentierten Portfolios zu den Seminarinhalten

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Gewichtung der, unter Leistungskontrolle, angeführten Bereiche:
a) 25 Punkte
b) 25 Punkte
c) 50 Punkte
Notenschlüssel: Sehr gut: 90-100; Gut: 80-89; Befriedigend: 70-79; Genügend: 69-60

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:33