Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

520022 VO Einführung in die Festkörperspektroskopie (2021W)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 52 - Doktoratsstudium Physik
VOR-ORT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 19.10. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 09.11. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 16.11. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 23.11. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 30.11. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 07.12. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 14.12. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 11.01. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien
Dienstag 18.01. 16:00 - 18:15 Seminarraum A, Währinger Straße 17, 2. Stk., 1090 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grundlagen der modernen optischen Spktroskopie. Grundlagen der Raman infrarot und Photolumineszenzspektroskopie, orts und zeitaufgelöste spektroskopie, nichtlineare Optik. Spektrometersysteme inklusive Strahlungsquellen und Detektoren. Physikalische Grundlagen zur dielektrischen Antwortfunktion, Lineare Responsetheorie, Kramers-Heisenberg dielectrische Modellfunktion, gruppentheoretische Analyse von Schwingungsspektren, Anwendungsbeispiele
Während Präsenzlehre ausgesetzt ist, werden die Folien auf Moodle bereitgestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche Prüfung,
wenn nötig per zoom

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Wissen des vermittelten Vorlesungsstoffes insbesondere der physikalischen Zusammenhänge.

Prüfungsstoff

Stoff der Vorlesung

Literatur

e.g. Introduction to Solid state spectroscopy, H. Kuzmany

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

M-VAF A 2, M-VAF B

Letzte Änderung: Mi 25.08.2021 14:29