Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

540010 SE DissertantInnen-Seminar (2020W)

Aktuelle hot spots der geistes-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Forschung in der Psychologie

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 07.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 14.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 21.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 28.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 04.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 11.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 18.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 25.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 02.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 09.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 16.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 13.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 20.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Mittwoch 27.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

n erster Linie Präsentation und Diskussion laufender - theoretischer und qualitativ-empirischer Dissertationen; fallweise dazu vertiefende Lektüre von Theorie- bzw. methodologischen Texten; fallweise Besuch externer Vorträge/Videovorträge/Webinare

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

aktive Teilnahme auf Basis der jeweils vorzubereitenden Lektüre; Präsentation des eigenen Dissertationskonzeptes bzw. des laufenden Dissertationsprojektes. Fallweise geschiegt dies im Rahmen einer fakultätsöffentlichen Präsentation (FÖP).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

erkennbare Fortschritte bei der Fertigstellung der Dissertation, die bei mindestens einer Präsentation im Semester erkennbar werden: 75%
aktive Mitarbeit: 25 %

Prüfungsstoff

Konstruktiv-kritische Lektüre und Diskussion von Konzepten, ausgearbeiteten Teilen der Dissertationen oder von Interpretationen empirischen Material anhand von Textvorlagen aus dem Kreis der Teilnehmerinnen; fallweise ergibt sich daraus die Notwendigkeit, sich darüberhinausgehend über method(ologi)sche oder theoretische Basistexte zu verständigen.

Literatur

Slunecko, T. (2020) Tracking one’s own path. A methodological leitmotif of cultural psychology. Integrative Psychological & Behavioral Science, 54(1), 196-214.
Open Access per doi: 10.1007/s12124-019-09479-2

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 28.01.2021 16:10