Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

570001 WS Workshop Computational Metagenomics (2021S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

29.03.-02.04.21, afternoon each day


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The workshop introduces the computational methods that are fundamental to genome-centric metagenomics: sequencing, assembly, binning, annotation and interpretation of metagenomic data on large scale.

Schedule:
Day 1: Metagenomic concepts, Sequencing types, Brief intros into projects
Day 2: Metagenomic programs and assembly, Server access and basics , Intro into how to assemble metagenomes
Day 3: uBin
Day 4: Anvi'o binning, Anvi'o , above and beyond
Day 5: Taxonomy, phylogeny, diversity , Gene calling and annotation, phenDB

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Individual work on projects

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

The workshop targets Phd Students who use genomic and metagenomic methods.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 22.03.2021 11:50