Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

901845 VO "Information ist physikalisch" (2005S)

"Information ist physikalisch"

0.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 26 - Physik


Vorbesprechung: Mo. 14.3.2005, 10:00 Uhr, 1. Stock, Zi 55,
Institut für Experimentalphysik, 1090 Wien, Strudlhofgasse 4

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

ECTS Punkte: 5
In der klassischen Physik spielt der Informationsbegriff eine zentrale Rolle für die Bereiche "Computing" und Thermodynamik. Die Verbindung zur Entropie und die Auflösung des Maxwellschen Dämons sind wichtige Beispiele.
Auch die Quantenphysik lässt sich großteils als Physik der Information beschreiben: vom quantenmechanischen Messprozess über einen Maxwellschen "Quanten-Dämon" bis hin zu Quantenbits für das Verständnis der Quantenkommunikation und des Quantencomputers.
Diese Einführungsvorlesung behandelt sowohl Theorie als auch Experimente zum Konzept "Information" in der klassischen Physik und in der Quantenphysik.)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis der Lehrveranstaltung

Prüfungsstoff

Entsprechend dem Typus der Lehrveranstaltung

Literatur

Wird am Beginn der Lehrveranstaltung vereinbart.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PD250,320

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 09:02