Universität Wien FIND

980024 TS Wissenschaftliches Schreiben für die Forschungsphase (2019W)

0.00 ECTS (1.25 SWS), DoktorandInnenzentrum-Kursangebot

Bitte beachten: Für die Teilnahme an diesem Workshop ist die positiv absolvierte öffentliche Präsentation des Dissertationsprojektes Voraussetzung.

Di 04.02. 09:00-17:00 Seminarraum 2 Berggasse 7 2.Stock

An/Abmeldung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 05.02. 09:00 - 17:00 Seminarraum 2 Berggasse 7 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Workshop geht es zunächt darum, den Schreibprozess als Abfolge planbarer Schritte zu verstehen. Dabei konzentrieren wir uns auf die Einleitung und den abschließenden Diskussionsteil schriftlicher Arbeiten und spielen Methoden des Strukturierens und der Textproduktion durch. Ein zweiter Schwerpunkt ist der wissenschaftliche Stil: Anhand von Kriterien für eine präzise Ausdrucksweise werden wir Spielräume ausloten, die eine leserfreundliche Textgestaltung erst ermöglichen. Die Techniken der Revision werden wir anhand der in der Zwischenzeit entstandenen Rohtexte der Teilnehmenden erproben. Zuletzt beschäftigen wir uns mit Zeitplanung, Motivation und Arbeitsstilen.

Inhalte:

Schreibprozess:
Strukturierung (z.B. von Einleitung und Diskussion)
Techniken der Textproduktion
Revision und Stil anhand der Rohtexte der Teilnehmenden
Technik des close reading und Arbeit mit Textmustern
Adressaten, Leserorientierung und textliche Metaebene
Zeitplanung, Motivation, Arbeitsstile

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 11.07.2019 16:48