Universität Wien FIND

980041 TS Social Media in der Wissenschaftsvermittlung (2019W)

0.00 ECTS (0.75 SWS), DoktorandInnenzentrum-Kursangebot

Für die Teilnahme an diesem Workshop ist eine positiv absolvierte öffentliche Präsentation des Dissertationsprojektes Vorraussetzung.

Mi 13.11. 09:00-17:00 Seminarraum 2 Berggasse 7 2.Stock

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Wer Wissen vermitteln will, muss das dort tun, wo die Menschen auch zuhören. Die Medienlandschaft hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Wissenschaftliche Inhalte in Fernsehen, Zeitungen oder Bücher erreichen längst nicht mehr alle Menschen. Wer Wissen ernsthaft vermitteln will, muss sich auch mit den sozialen Medien beschäftigen. Instagram, Twitter, Facebook, Blogs, Podcast: Alle funktionieren nach ihren eigenen Regeln und überall kann man Wissenschaft kommunizieren. Der Workshop soll die wichtigsten Unterschiede bei und Methoden für Wissenschaftskommunikation in verschiedenen sozialen Medien vermitteln und erläutern, wie man auch im Forschungsbetrieb von ihnen und durch sie profitieren kann.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 11.07.2019 16:48