Universität Wien FIND

Der Lehrbetrieb an der Universität Wien ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Auch Prüfungen finden grundsätzlich digital statt. Weitere Informationen zum Unibetrieb

Ab Ende Mai findet für einzelne Prüfungen, die nicht online abgehalten werden können, ein eingeschränkter Prüfungsbetrieb vor Ort in Prüfungszentren statt. Mit Ihrer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung akzeptieren Sie die geänderten Prüfungsmodalitäten. Alle Informationen zu den Präsenzprüfungen in Prüfungszentren

Modulprüfung

1 c Pflichtmodul Bibelhebräisch für JudaistInnen (2019W)

Information

Prüfungsstoff

Weingreen, J. (2006) A Practical Grammar for Classical Hebrew (Oxford: Oxford University Press), Lektionen 1-16 plus die in der Lehrveranstaltung behandelten Syntax.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abschlussprüfung schriftlich

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Benotung

1 (sehr gut) 100 - 90 %
2 (gut) 89 - 80 %
3 (befriedigend) 79 - 70 %
4 (genügend) 69 - 51 %
5 (nicht genügend) 50 - 0 %

Letzte Änderung: Di 02.06.2020 10:11