Universität Wien

Modulprüfung

Nostrifizierung: FÜM II (schriftliche MP Privatrecht) (2021W)

Information

Prüfungsstoff

Die schriftliche Prüfung Privatrecht ist eine fächerübergreifende Prüfung über den Stoff Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht (iwS).

Weitere Informationen zur Prüfung finden Sie unter:
https://zivilrecht.univie.ac.at/pruefungen/
https://unternehmensrecht.univie.ac.at/pruefungen/

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung (in Präsenz, wenn dies nicht möglich sein sollte: digital)
Prüfungsdauer: 240 Minuten.

Die Prüfung besteht zu 80% aus dem Stoff Bürgerliches Recht und zu 20% aus dem Stoff Unternehmensrecht (iwS). Für eine positive Beurteilung müssen jeweils zumindest 40% der erzielbaren Punkte und insgesamt mindestens 50% erreicht werden.

Weitere Informationen zur Prüfung finden Sie unter:
https://zivilrecht.univie.ac.at/pruefungen/
https://unternehmensrecht.univie.ac.at/pruefungen/

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Letzte Änderung: Mi 22.05.2024 22:55