Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

090044 VO Minoische Architektur (2015W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Mittwoch 02.03.2016

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Vorstellung, Beschreibung und Erklärung der topographischen und archäologischen Befunde mit besonderem Augenmerk auf der kritischen Betrachtung der Befundvorlage, zumal der häufigen Ergänzungen und Rekonstruktionsversuche der jeweiligen Bauten. Hinzu kommen gelegentlich Vergleiche mit der späteren eisenzeitlichen bis modernen Architektur Kretas oder mit Bauwerken der festlands- und inselgriechischen Bronze- und Eisenzeit.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Ca. halbstündige mündliche Prüfung mit maximal drei Kandidaten pro Sitzung.
Prüfungstermine:
1. Termin: Mittwoch, 3. Februar 2016;
2. Termin: Mittwoch, 2. März 2016;
3. Termin: Mittwoch, 27. April 2016;
4. Termin: Mittwoch, 29. Juni 2016.
Die genauen Uhrzeiten werden noch rechtzeitig in der letzten Vorlesung am 27. Januar 2016 bekannt gegeben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Lehrveranstaltung beabsichtigt, einen möglichst breiten Überblick über die sog. minoische (d. h. bronzezeitliche) Architektur Kretas zu vermitteln und auf unterschiedliche lokale, regionale bzw. inselübergreifende Bauformen und architektonische Besonderheiten hinzuweisen.

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31