Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Erweiterungscurriculum Methoden und Anwendungen der Volkswirtschaftslehre (541)

Das Erweiterungscurriculum Methoden und Anwendungen der Volkswirtschaftslehre kann
von allen Studierenden der Universität Wien gewählt werden, die
(i) keines der
Bachelorstudien Betriebswirtschaft, Internationale Betriebswirtschaft oder
Volkswirtschaftslehre betreiben UND die
(ii) entweder das Erweiterungscurriculum
Grundlagen der Volkswirtschaftslehre oder das Erweiterungscurriculum WirtschaftGesellschaft-Staat
absolviert haben.
Es wird den Studierenden empfohlen, vor Registrierung zum Erweiterungscurriculum
Methoden und Anwendungen der Volkswirtschaftslehre ihre Mathematikkenntnisse aus der
Mittelschule (insbesondere: Differentialrechnung) aufzufrischen.

040011 UK 6 ECTS Makroökonomie
1 [en] Morchio, Mo 13:15-14:45 (12×), Di 15:00-16:30 (13×), Mo 15:00-16:30 (13×)
2 [en] Wolf, Mi 16:45-18:15 (12×), Do 15:00-16:30 (12×), Mi 18:30-20:00 (12×)
040184 UK 6 ECTS Mikroökonomie
1 [en] Minaudier, Do 11:30-13:00 (12×), Fr 15:00-16:30 (11×), Di 11:30-13:00 (13×), Fr 24.01. 09:45-11:15
3 [en] Mauring, Mi 09:45-11:15 (11×), Do 09:45-11:15 (11×), Mi 15:00-16:30 (11×), Mo 18.11. 11:30-13:00, Mo 09.12. 13:15-14:45, Fr 13.12. 13:15-14:45, Mo 27.01. 15:00-16:30
040042 UK 8 ECTS [en] Economic History (BA)
Goni-Trafach, Do 16:45-18:15 (15×), Fr 11:30-13:00 (14×)
040280 SE 4 ECTS Seminar Wirtschaftsgeschichte (BA) - Governance von Währungskooperationen und -unionen
Nautz

Letzte Änderung: Fr 10.01.2020 00:35