Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

3.1. Pflichtmodul Verbreiterung (im Ausmaß von 8 ECTS)

Besuch von Lehrveranstaltungen aus mindestens zwei der folgenden Fächern:
1. Geschichte ökonomischer Theorie
2. Politikwissenschaft
3. Soziologie
4. Wirtschaftsgeschichte
5. Wirtschaftssoziologie
im Ausmaß von 8 ECTS.
Die Wahl ist im Voraus von der Studienprogrammleitung zu genehmigen. Die Studienprogrammleitung hat die Absolvierung von Lehrveranstaltungen zu genehmigen, sofern diese unter Berücksichtigung der besonderen Interessen der Studierenden das Studium der Volkswirtschaftslehre sinnvoll ergänzen. Die Studienprogrammleitung veröffentlicht eine dem Modul zugehörige Liste an Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien, deren Absolvierung generell als genehmigt gilt.

040042 UK [en] Economic History (BA)
040138 UK [en] Klassische Werttheorie aus moderner Sicht (BA) - (gilt als "Formale Modellbildung in der Ökonomie" für Curriculum 2011)
040341 UK Geschichte oekonomischer Theorie I - Geschichte oekonomischer Theorie I
140064 VO [de en] (SGU) VM1 / VM2 - Postwachstum - Zwischen Utopie und Praxis: Degrowth ein Ausweg aus der Sackgasse?

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:40