Universität Wien FIND

Individuelle Schwerpunktsetzung (15 ECTS)

Die nachstehenden Veranstaltungen sind ein Vorschlag der SPL Gender Studies für die individuelle Schwerpunktsetzung und nicht verpflichtend. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltungen von anderen Studienprogrammleitungen angeboten werden und es unterschiedliche Anmeldezeiten sowie -modalitäten gibt. Bei der Wahl der nachstehendne Veranstaltungen ist eine gesonderte Genehmigung durch die SPL Gender Studies nicht mehr notwendig.

070355 VU Ringvorlesung mit Übung - Beiträge der Universität zum Abbau von Vorurteilen in unserer Gesellschaft:"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!" (Albert Einstein zugeschrieben)
210077 VO BAK14: SpezialVO Geschlecht und Politik - Aktuelle Ansätze und Debatten
210126 SE M8: Geschlecht und Politik - Kapitalismus - Krise - Geschlecht
210127 SE M8: Geschlecht und Politik - Intersektionalität in aktuellen Debatten über Flucht und Migration
230105 UK Wissenschaft, Institutionen, Politik - Von der Idee zur Forschung - was bzw. wen braucht es dazu?
230118 VO+SE Ethnographischer Film/Soziologischer Film - Bewegtbild in Erhebung, Analyse und Kommunikation visueller Materialien
230119 UK Technologie und Gesellschaft - Thing-Power: Wie Technik unser Leben gestaltet
240042 PS Individuelle Schwerpunktsetzung - prüfungsimmament (4 ECTS) - Gewalt im öffentlichen Raum - Street Harassment und gesellschaftliche Machtverhältnisse
240043 PS Individuelle Schwerpunktsetzung - prüfungsimmament (4 ECTS) - Desire abseits der Norm. Konstruktionen von Fetisch aus gender_queerer Perspektive

Letzte Änderung: Di 12.06.2018 13:33