Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

M2a Theologische und philosophische Grundkenntnisse (18 ECTS)

Das Modul M2a ist von Absolventen und Absolventinnen des Bachelorstudiums Religionspädagogik oder eines gleichwertigen Studiums zu absolvieren.
In diesem Modul sinf folgende LVs zu absolvieren: Einführung in die Vgl.-Syst. Religionswissenschaft, Aufbaukurs Theologische Grundlagenforschung, Theologische Anthropologie und Gnadenlehre, Gesellschaftslehre II, Aufbaukurs Theologische Ethik III.
Studierende, die die Vorlesung "Einführung in die Vergleichend-Systematische Religionswissenschaft" bereits im zugrundeliegenden Bachelorstudium absolviert haben, absolvieren stattdessen die Vorlesung "Klassiker der Religionsphilosophie". Studierende, die die Vorlesung "Einführung in das Judentum" bereits im Bachelorstudium absolviert haben, absolvieren stattdessen die Vorlesung "Grundkurs Patrologie"

Letzte Änderung: Sa 26.02.2022 02:04