Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

010014 VO Advanced Introduction to the Old Testament I (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

ACHTUNG: Entfall der Lehrveranstaltung am 09.11.2017
ACHTUNG: Entfall der Lehrveranstaltung am 06.12.2017

Thursday 05.10. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 12.10. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 19.10. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 16.11. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 23.11. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 30.11. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 14.12. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 11.01. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 18.01. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 25.01. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung führt in Inhalt, Entstehung und Theologie folgender alttestamentlicher Bücher ein: Rut, Tobit, Judith, Sprichwörter, Kohlet, Weisheit, Daniel, Joel, Micha und Maleachi behandelt.

Assessment and permitted materials

- 40-minütige, schriftliche Prüfung über den in der Lehrveranstaltung behandelten Stoff.
- Keine Hilfsmittel erlaubt.
- Die Prüfung wird in Deutsch abgehalten.

Erster möglicher Prüfungstermin: 05.02.2018; weitere Prüfungstermine finden Sie auf http://bibelwissenschaft-ktf.univie.ac.at/studium/pruefungstermine/

Minimum requirements and assessment criteria

Bewertungsschlüssel nach Punkten: 20-19 Sehr gut; 18-16 Gut; 15-13 Befriedigend; 12-10 Genügend; 9-0 Nicht genügend.
- Es können 2 Zusatzpunkte erreicht werden, wenn die freiwillige Aufgabe (auswendig gelernter Text) beantwortet wird.

Examination topics

Vortrag des LV-Leiters. Es wird ein ausführliches Skriptum über die Moodle-Plattform zur Verfügung gestellt

Reading list

Verpflichtende Lektüre zur Prüfungsvorbereitung:

- Einheitsübersetzung (die entsprechenden Bücher), empfehlenswert in der Ausgabe: Stuttgarter Altes Testament, hg. v. Erich Zenger, Stuttgart: Katholisches Bibelwerk, 3. Auflage 2005. Eine komplette Neuausgabe auf der Grundlage der revidierten Einheitsübersetzung erscheint voraussichtlich im November, herausgegeben von Chr. Dohmen. Wird in der Vorlesung rechtzeitig bekanntgegeben.

- Ch. Frevel (Hg.), Einleitung in das Alte Testament (die in der Vorlesung behandelten Bücher des AT), Stuttgart: Kohlhammer, 9. Auflage 2016 (es kann auch die 8. Auflage 2012 verwendet werden).

Association in the course directory

für 011 (15W) FTH 14, 033 195 (17W) BRP 13krp, 033 195 (17W) BRP 13ktb, auslaufende Studienpläne: gilt als Fundamentalexegese des Alten Testaments 3 für 011 (11W), 033 195 (15W) BAM 08, 020 (02W)
Pflichtfach für das Erweiterungscurrculum "Die Bibel: Geschichte und Interpretation"

Last modified: We 15.12.2021 00:14