Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

010023 VO Basic Course Philosophical Anthropology (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Der nächste Prüfungstermin wird voraussichtlich im September stattfinden, online schriftlich in Moodle.
Weitere Prüfungstermine folgen nach und nach. Details durch Anklicken des jeweiligen Termins. U:SPACE-Anmeldung jeweils 21-7 Tage vorher, zusätzl. TEMPUS-Zeitliste 6-2 Tage vorher.
Bitte nutzen Sie auch / hauptsächlich die schriftlichen Prüfungstermine. Die Teilnehmerzahl dieser Vorlesung bzw. der Prüfungen ist enorm.

Monday 05.10. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 12.10. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 19.10. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 09.11. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 16.11. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 23.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Monday 30.11. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 07.12. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 14.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Monday 11.01. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 18.01. 15:00 - 16:30 Digital
Monday 25.01. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung bietet eine Einführung in die systematischen Ansätze einer philosophischen Anthropologie. Der erste Teil gibt einen groben Überblick über die philosophische Lehre in der Geschichte der europäischen Philosophie. Im zweiten Teil werden die bis heute andauernden die Debatten über Sinn und Möglichkeit einer "philosophischen Anthropologie", wie sie im 20. Jahrhundert vor allem von Max Scheler, Helmut Plessner und Arnold Gehlen entwickelt worden ist, dargestellt.
Vorblick: Im Aufbaukurs Philosophische Anthropologie (SS 2021) werden spezielle Themen der philosophischen Anthropologie vor dem Hintergrund gegenwärtiger wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderungen beleuchtet.
Derzeit noch offen in welcher Form Vorlesung stattfinden wird. Derzeit noch offen ob und wieviel auch phsyisch vor Ort stattfindet. Voraussichtlich Mix aus online-Unterlagen (Audioaufnahmen, Texte, Manuskripte) und Diskussionsmöglichkeit alle 2-3 Wochen (online, evt optional auch vor Ort).

Assessment and permitted materials

Oral or written exam. The exam is usually held in German, although English and Spanish are possible, when needed.

Minimum requirements and assessment criteria

In order to pass the exam, sufficient expertise has to be proven.

Examination topics

Content of the lecture including material, see MOODLE.
Please inform yourself on your curriculum!

Reading list

See Moodle.

Association in the course directory

für 011 (15W) FTH 10, 033 195 (17W) BRP 15krp, 033 195 (17W) BRP 15ktb, 033 195 (17W) BRP 16rwb, auslaufende Studienpläne [zusammen mit Aufbaukurs für insg. 4 Std]: für 011 (11W) D 10; 020

Last modified: Th 10.06.2021 16:07