Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

010029 VO Theological Key Terms of the Patristic Theology (2013S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 05.03. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Tuesday 12.03. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Tuesday 19.03. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Tuesday 09.04. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Tuesday 16.04. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Tuesday 23.04. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Tuesday 30.04. 14:15 - 16:00 (ehem. Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Aims, contents and method of the course

In der Vorlesung werden folgende theologische Begriffe behandelt: das Ideal des simplicitas fidei; die Wahrheitsregel (regula veritatis); Tradition der Apostel; Verhältnis von mündlicher und schriftlicher Überlieferung; Richtschnur der Schrift - Schriftauslegung - Regeln; die Glaubensregel (regula fidei); lex orandi - lex credendi; das Väterargument (consensus patrum); Orthodoxie - Häresie - Schisma; Dogma - Kerygma - Horos; Apophatik - Kataphatik.

Assessment and permitted materials

mündliche Prüfung über den Stoff der Lehrveranstaltung incl. der dazu angegebenen Literatur

Minimum requirements and assessment criteria

Als Weiterführung und Vertiefung der grundlegenden Einführung in das "Schrifttum der Kirchenväter" sollen in dieser Lehrveranstaltung aus dem reichen Erbe der Väterzeit einige theologische Schlüsselbegriffe, die bis heute vor allem in der systematischen Theologie relevant sind, herausgearbeitet werden.

Examination topics

Zu den einzelnen Vorlesungen werden zusammenfassende Arbeitblätter laufend zur Verfügung gestellt.

Reading list

Fiedrowicz Michael, Theologie der Kirchenväter. Grundlagen frühchristlicher Glaubensreflexion, Freiburg im Breisgau 2007

Prüfungsrelevante Ersatzlektüre nach Rücksprache


Association in the course directory

Pflichtfach für 011 (08W, 11W) D47 und für 066 793 (08W, 11W) M4, gilt für 011 (02W) für "Patrologie II", für 012 (02W) und 020 (freies) Wahlfach

Last modified: Mo 07.09.2020 15:26