Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

010030 SE Hermeneutical Principles of Interpretation concerning Psalm- Exegesis (2009S)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 11.03. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 18.03. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 25.03. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 01.04. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 22.04. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 29.04. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 06.05. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 13.05. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 20.05. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 27.05. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 03.06. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 10.06. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 17.06. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 24.06. 14:30 - 16:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Aims, contents and method of the course

Im Rahmen des Forschungsschwerpunktes "Bibel und Kontemplation" befasst sich das Seminar mit grundlegenden Fragen der Schriftauslegung. Diese sollen sowohl theoretisch als auch auf der Grundlage der Auslegung biblischer Texte diskutiert werden. Anhand ausgewählter Psalmen und ihrer Auslegung durch (vor allem) Augustinus auf der einen und zeitgenössische Kommentare (vor allem Hossfeld / Zenger) auf der anderen Seite sollen zwei Modelle von Schriftauslegung miteinander verglichen und bedacht werden. Die Texte werden in Übersetzungen zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben aber auch die Möglichkeit, eventuell vorhandene Hebräisch- und Lateinkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit, schriftliche Erstellung von Hausaufgaben

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Nach einer Einführung in die Thematik des Seminars werden die einzelnen Sitzungen auf der Grundlage regelmäßiger Vorbereitungen ("Hausaufgaben") gemeinsam gestaltet.

Reading list

Augustinus, Die christliche Bildung (De Doctrina Christiana). Übersetzung, Anmerkungen und Nachwort von Karla Pollmann, Stuttgart: Reclam, 2002.
Augustinus, Über die Psalmen. Ausgewählt und übertragen von Hans Urs von Balthasar, Einsiedeln: Johannes-Verlag 1996
Augustinus, Die Auslegung der Psalmen. Christus und sein mystischer Leib. Ausgewählt und übertragen von Hugo Weber, Paderborn: Schöningh, 1955
Augustinus, Aurelius, Sancti Aureli Augustini, Enarrationes in Psalmos (CCSL XXXVIII-XL), Turneholti: Typographi Brepols Editores Pontificii,
Fiedrowicz, Michael, Psalmus vox totius Christi. Studien zu Augustins "Enarrationes in Psalmos", Freiburg: Herder 1997.
Hossfeld, Frank-Lothar, Zenger, Erich, Die Psalmen I. Psalm 1-50 (NEB.AT), Würzburg 1993
Hossfeld, Frank-Lothar, Zenger, Erich, Psalmen 51-100. Übersetzt und ausgelegt von Hossfeld, Frank-Lothar, Zenger, Erich, (HThKAT 23,2), Freiburg: Herder 2000
Hossfeld, Frank-Lothar, Zenger, Erich, Psalmen 101-150. Übersetzt und ausgelegt von Hossfeld, Frank-Lothar, Zenger, Erich, (HThKAT 23,3), Freiburg: Herder 2008
Schwienhorst-Schönberger, Ludger, Einheit statt Eindeudigkeit, Paradigmenwechsel in der Bibelwissenschaft?, in: Herder Korrespondenz 57 (8/2003) 412-417.
Schwienhorst-Schöngerger, Ludger, Erleuchtungserfahrung und Schriftverständnis, in: P. Lengsfeld (Hg.), Mystik - Spiritualität der Zukunft. Erfahrung des Ewigen. FS P. Willigis Jäger OSB zum 80. Geburtstag, Freiburg: Herder 2005, 251-264.
Schwienhorst-Schönberger, Ludger, Augustinus Interpretation von Genesis 1 in Confessiones 11-13 und die moderne Bibelwissenschaft, in: Norbert Fischer / Dieter Hattrup (Hg.), Schöpfung, Zeit und Ewigkeit. Confessiones 11-13, Paderborn: Schöningh 2005, 169-184.
Schwienhorst-Schönberger, Ludger, "Zum Haus des Herrn wollen wir gehen." Psalm 122 - Ursprüngliche Bedeutung und geistiger Sinn, in: Nikodemus C. Schnabel (Hg.), Laetare Jersulem. FS zum 100-järigen Ankommen der Benediktinermönche auf dem Jerusalemer Zionsberg (JThF 10), Münster: Aschaffendorff 2006, 104-120.
Schwienhorst-Schönberger, Ludger, "Er wird wie Christus sein" Psalm 1 in der Auslegung des Hieronymus, in: Egbert Ballhorn / Georg Steins (Hg.), Der Bibelkanon in der Bibelauslegung. Methodenreflexion und Beispielexegesen, Stuttgart: Kohlhammer 2007, 212-230.
Schwienhorst-Schönberger Ludger, Was heißt heute, die Bibel sei inspiriertes Wort Gottes?, in: Thomas Söding (Hg.), Geist in Buchstaben? Neue Aufsätze in der Exegese (Quaestiones Disputatea 225), Freiburg im Breisgau: Herder 2007, 35-50.
Schwienhorst-Schönberger, Ludger, Kontemplatives Schriftverständnis - Zur Wechselbeziehung von kontemplativer Übung und Schriftverständnis, in: Studies in Spirituality 17 (2007) 115-125.
Schwienhorst-Schönberger, Ludger, Die Einheit der Schrift ist ihr geistiger Sinn, in: BiKi 63 (3/2008) 179-183.


Association in the course directory

Fächerkontingentseminar 1 für 011 (02W) und 012 (02W) im 2. Abschnitt

Last modified: Mo 07.09.2020 15:26