Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

010043 DS Church and marriage in the middle ages (2014S)

Kirchenrechtliche und kirchengeschichtliche Aspekte

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 10.03. 16:45 - 18:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Friday 28.03. 09:45 - 18:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Saturday 29.03. 09:45 - 13:00 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Friday 16.05. 09:45 - 18:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Aims, contents and method of the course

Die im Titel der Lehrveranstaltung angesprochene Interdisziplinarität, also das Zusammenwirken von kirchenrechtlicher und kirchengeschichtlicher Methodik, zeigt sich in der Ausrichtung auf die Beobachtung des Entstehens bzw. der Entstehungsbedingungen von kirchenrechtlichen Ehe-Bestimmungen; es geht also nicht nur um das 'statische' Feststellen bzw. das Verstehen eherechtlicher Bestimmungen, sondern um deren Genese. So wird der Zusammenhang/Spannung zwischen gelebtem und geschriebenem Recht zu erheben sein.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Erkennen, wie es zur Entstehung von rechtlich Bindendem für die Gestaltung der Ehe im Mittelalter kommt: So soll aufgezeigt werden, daß in rechtlichen Bestimmungen auch Antworten auf Problemfelder im Leben der Gläubigen versucht werden.

Examination topics

Selbständige Bearbeitung von Referatsthemen und deren gemeinsame Diskussion im Plenum. Erstellung einer schriftlichen Seminararbeit.

Reading list

Literaturliste wird zum Beginn des Seminars ausgeteilt.

Association in the course directory

D 31 für 011 (08W, 11W), MAM für 793 (08W, 11W), Fächerkontingentseminar 1 oder 3 oder (freies) Wahlfach für 011 (02W) und 020, für 066 800 M21

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27